Oralchirurgie

 Allgemeines zur Oralchirurge

In unserer Praxis verfügen wir über beste Voraussetzungen sämtliche oralchirurgische Eingriffe vorzunehmen. In der Oralchirurgie werden die meisten Eingriffe in örtliche Betäubung (Lokalanästhesie) vorgenommen. Aus diesem Grund ist ein „Nüchternbleiben“ zum Operationstermin nicht notwendig. Sofern Sie Blutgerinnungsprobleme, Erkrankungen des Herzens oder schwere Infektionserkrankungen wie HIV oder Hepatitis, sind spezielle Ansprachen mit Ihrem Allgemeinarzt notwendig. Nach dem Eingriff bekommen Sie ein Kühlkissen und ein Merkblatt für wichtige  Verhaltensweisen. Fäden werden von uns in den meisten Fällen bereits nach zehn Tagen entfernt.

Weitere Informationen über die Oralchirurgie

Wir wollen Sie auf unserer Homepage über weitere Inhalte der Oralchirurgie informieren. Bitte wählen Sie hierzu, einen der folgenden Informationspunkte aus:

– Kieferchirurgie

– Mundchirurg

– Weisheitszähne

– Wurzelspitzenresektion

– Zahnspange

Oralchirurgie für Graz, Leibnitz und Steiermark

Zahnarztpraxis Thomas Schopf

Zahnarztpraxis Schopf
Karl Morrè Gasse 1
A 8430 Leibnitz
Österreich
T: +43 34 52 21 00 0
F: +43 34 52 21 00 06
praxis@landzahnarzt.at
www.landzahnarzt.at