Vorteile von Implantate

Vorteile Implantate

  • hochwertige Zahnimitate sind fest und belastbar. Sie können nicht verrutschen oder herausfallen
  • Gesunde Nachbarzähne werden durch Implantate abgeschirmt und gefestigt
  • Bessere Verdauung durch besseres Kauen
  • Kieferknochenschwund oder ein Absinken der Kieferhöhle sind Schreckensvisionen, die in der Implantologie der Vergangenheit angehören.
  • Implantate bewirken kein Geschmacksirritationen, Mundtrockenheit oder Mundgeruch
  • Keine Entzündung durch Druckstellen
  • Der Knochen bleibt erhalten
  • Risikogeringer Routineeingriff
  • die neuen Zähne auf Implantaten sehen aus wie die Natürlichen

Nachteile von Implantaten

  • Meistens sind eine oder mehrere Operationen erforderlich um ein Implantat einzusetzen.
  • Bei einigen Patienten beobachtet man ein dauerhaftes Fremdkörpergefühl, weil Implantate starr im Knochen verankert sind.
  • Grundvoraussetzung für einen langfristigen Erfolg ist eine äußerst konsequente Mundhygiene
  • Kostenintensive Leistung im Gegensatz zu gewöhnlichen Brücken oder Prothesen
  • Nicht jeder Kiefer und Patient ist für den Einsatz eines Implantats geeignet. In diesem Fall muss das zahnmedizinische Verfahren individuell bestimmt werden.

Zahnarzt für Implantologie für Graz, Leibnitz und Steiermark


 

Zahnarztpraxis Thomas Schopf

Zahnarztpraxis Schopf
Karl Morrè Gasse 1
A 8430 Leibnitz
Österreich
T: +43 34 52 21 00 0
F: +43 34 52 21 00 06
praxis@landzahnarzt.at
www.landzahnarzt.at