Vollkeramik

Warum Vollkeramik?

In der heutigen Zeit sind schöne Zähne für mehr als 85 % aller Deutschen bedeutend. Sie stehen für Gesundheit obendrein für Schönheit und strahlen Sympathie aus. In den meisten Fällen ist es heutzutage möglich, auf Metall zu verzichten und stattdessen ein Vollkeramikmaterial zu nutzen, um die Schönheit der Zähne bei zuhalten.

 

Vorteile von Vollkeramik

Vollkeramik besitzt eine hohe Widerstandsfähigkeit gegen Alkalilaugen, Säuren, chemischen, thermischen und mechanischen Einflüssen, ist außerdem nicht magnetisch und ist daher optimal geeignet für Brücken und Kronen. Außerdem besitzt dass Vollkeramik durch seine Pigmentierung und Optik eine makellose Ästhetik.

Vorgehensweise bei der Vollkeramik

Dass Keramik gleicht durch seine Zusammensetzung dem natürlichen Zahnschmelz, welches das härteste Material des menschlichen Körpers beinhaltet. Aufgrund seiner Zusammensetzung  und der Restauration des alten Kauwerkzeuges, entsteht eine existente Verbindung zwischen Keramik und Zahn.

Zahnarzt für Vollkeramik für Graz, Leibnitz und Steiermark


 

Zahnarztpraxis Thomas Schopf

Zahnarztpraxis Schopf
Karl Morrè Gasse 1
A 8430 Leibnitz
Österreich
T: +43 34 52 21 00 0
F: +43 34 52 21 00 06
praxis@landzahnarzt.at
www.landzahnarzt.at