Sofortversorgung

Was bezeichnet die Sofortversorgung

Sobald unmittelbar nach der Implantation eine Brücke oder Krone auf das gesetzte Implantat manifestiert wurde, bezeichnet man das als Sofortversorgung. Besteht der Zahnersatz aus einer höheren Anzahl an Implantaten oder ist er eine miteinander zusammengefügte Konstruktion, so ist eine Sofortversorgung möglich. Wichtig ist jedoch dabei, dass neu implantierte Zahngerüst während der Heilphase nicht zu belasten. Daher folgt meist eine einfache Krone, welche schließlich in frühestens vier Wochen  nach der Operation ersetzt wird.

Zahnarzt für Sofortversorgung für Graz, Leibnitz und Steiermark

[showhide more_text=“mehr“ less_text=“mehr“]
Unsere Patienten kommen aus Graz, Leibnitz und der gesamten Steiermark. Somit kommen Sie aus Bruck an der Mur, aus Deutschlandsberg, Feldbach und Frohnleiten sowie auch aus Fürstenfeld. Aber nicht nur aus Graz, auch aus Grundlsee, Gußwerk und Hartberg sowie Judenburg können wir Klienten bei uns willkommen heißen. Manche Zahnarztpatienten kommen sogar aus Kapfenberg, Kleinsölk, Knittelfeld und Köflach sowie Leoben. Natürlich kommen die meisten Patienten aus Leibnitz. Leibnitz Umgebung, Graz und Graz Umgebung. Doch wir freuen uns sogar über Patienten aus Liezen, Murau, Mürzzuschlag, Predlitz-Turrach und Radkersburg sowie Rohrmoos-Untertal. Hin und wieder kommen sogar Patienten aus St. Nikolai im Sölktal, Turnau, Voitsberg und Weiz sowie Wildalpen. Dafür sind wir sehr dankbar. Wir freuen uns auch auf Sie.
[/showhide]
 

Zahnarztpraxis Thomas Schopf

Zahnarztpraxis Schopf
Karl Morrè Gasse 1
A 8430 Leibnitz
Österreich
T: +43 34 52 21 00 0
F: +43 34 52 21 00 06
[email protected]
www.landzahnarzt.at